WICHTIGER HINWEIS:
Aktuelle Informationen / Nachrichten finden Sie auch immer auf dieser Seite. Dazu bitte einfach ein wenig nach unten scrollen.

Die Schule findet ab 09.11.2020 wie gewohnt im Regelbetrieb statt. Bitte beachten Sie: Für alle gilt die Maskenpflicht im Schulhaus und auf dem Schulgelände  - zu unser aller Schutz!

Weitere Informationen zum Schulbetrieb während der Corona-Pandemie finden Sie unter: www.km.bayern.de

Image

Aktuelles

Aktuelles für Eltern

Alle Elternbriefe ansehen

Corona-Ampel

Sollten wir an der Schule einen Verdachtsfall oder eine bestätigte COVID-19-Erkrankung haben, werden alle Betroffenen, deren Kinder in Quarantäne müssen, persönlich informiert.  Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht immer an alle Klassen kommunizieren, was nur für eine Klasse maßgebend ist. Sie können sich darauf verlassen, dass Sie jederzeit alle für Sie wichtigen Informationen erhalten werden. Alle Vorsorge- und Quarantänemaßnahmen bzw. Klassenschließungen werden nicht von der Schule, sondern vom Gesundheitsamt veranlasst.

Image

Bedeutung der Stufe Rot für Grundschulen:

  • Hygieneregeln beachten (Händewaschen, Abstand 1,5m, Husten- und Niesetikette)
  • Maskenpflicht auf dem Schulgelände, im Schulhaus und im Unterricht
  • Pausen, zeitlich und räumlich getrennt in Zonen
  • In Pausen draußen kann die Maske abgenommen werden, da die Kinder in gleicher Zusammensetzung in Zonen Pause machen
  • Lüftung alle 30 Minuten
  • Partner- und Gruppenarbeit nur bei Einhaltung des jeweiligen Mindestabstands möglich
  • Sportunterricht: im Innenbereich sind sportpraktische Inhalte zulässig, soweit dabei ein Tragen von Masken zumutbar/möglich ist und der Mindestabstand von 1,5 m unter allen Beteiligten eingehalten werden kann. Im Freien ist eine Sportausübung ohne Masken dann möglich, wenn der Mindestabstand von 1,5m unter allen Beteiligten eingehalten werden kann
  • Musikunterricht: Gesang ausschließlich in Form von Einzelunterricht mit erhöhtem Mindestabstand (2,5m) zulässig.
  • Erkältungssymptome ohne Fieber: Schulbesuch möglich; kommt Fieber dazu, gilt: 24 h fieberfrei sein, dann wieder Schulbesuch möglich; zusätzlich zu der Symptomfreiheit von 24 Stunden ist in Stufe Rot an Grundschulen die Vorlage eines negativen Tests auf Sars-CoV-2 oder eines ärztlichen Attests erforderlich

Aussage des Landrats vom 22.10.20: Nur wenn alle Maske tragen, wird es als vertretbar angesehen, auch dort Klassen nicht zu teilen bzw. ins Homeschooling zu schicken, wo der Mindestabstand von 1,5 m im Unterricht nicht eingehalten werden kann, was in so gut wie keinem Klassenzimmer möglich ist!

gez. Die Schulleitung

mehr über uns...

Unsere Programme und Auszeichnungen

SINUS an Grundschulen

SINUS an Grundschulen

Steigerung der Effizienz des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts

Schule ohne Rassismus

Schule ohne Rassismus

Schule ohne Rassismus

Schule mit Courage

32 Nationen - Wir sind bunt!

32 Nationen - Wir sind bunt!

mehr über uns...

Unsere Programme und Auszeichnungen

SINUS an Grundschulen

SINUS an Grundschulen

Steigerung der Effizienz des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts

Schule ohne Rassismus

Schule ohne Rassismus

Schule ohne Rassismus

Schule mit Courage

32 Nationen - Wir sind bunt!

32 Nationen - Wir sind bunt!