Erster Büchereibesuch der 1a

Die Kinder der Klasse 1a haben in den ersten Schulwochen schon so fleißig lesen gelernt, dass jetzt nach den Weihnachtsferien der erste Besuch in der Bücherei stattfinden konnte. Die Leitung der Bücherei, Frau Winter, begrüßte die Schülerinnen und Schüler und las ihnen dann aus einem Bilderbuchkino die Geschichte vom Fuchs und der Maus in der Bibliothek vor. Dabei erfuhren die Schulkinder nicht nur, was eine "Pippilothek" ist, sondern lernten von den Tieren auch, wie diese Bibliothek funktioniert und wie man sich dort verhalten sollte. Anschließend durfte nach Lust und Laune gestöbert und geschmökert werden um ein oder zwei Bücher zum Ausleihen zu finden.
Vielen Dank, liebe Frau Winter, es hat uns großen Spaß gemacht!
  

Image.jpg

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.